18. Mai 2018
Kreativität, Ästethik und buddhistische Praxis
mit Stephen Batchelor

Englisch mit deutscher Übersetzung

Freitag, 19.30 Uhr
Ort: zeit-und-raum, Grunewaldstr. 18 (2. HH), 10823 Berlin-Schöneberg
Eintritt: 10,- Euro
in Kooperation mit dem Dharma-Buchladen

Anmeldung: 030 7845080

In allen buddhistischen Traditionen finden sich bedeutende Kunstwerke – Gemälde, Skulpturen, Bauwerke, Poesie, Gartenanlagen usw. – doch nur selten wird in buddhistischen Schriften oder von Lehrenden die Rolle künstlerischer Kreativität, Imagination oder Ästethik als Teil der Dharmapraxis thematisiert. Stephen Batchelor wird in seinem Vortrag darüber sprechen, wie seine Arbeit als Schriftsteller, Fotograf und Künstler sein Verständnis buddhistischer Lehren beinflusst und bereichert hat.


19.-20. Mai 2018
Die Kunst alleine zu sein
mit Stephen Batchelor

Englisch mit deutscher Übersetzung

es gibt noch freie Plätze!

Samstag 10-18 Uhr, Sonntag 10-14 Uhr
Ort: Bodhicharya
Kinzigstr. 25-29, 10247 Berlin
Kursgebühr: 130 € / erm. 110 €
Anmeldung: office@buddhistische-akademie-bb.de

Wir werden in diesem Seminar die zentrale Rolle des Alleinseins im Buddhismus, aber auch in anderen kontemplativen Traditionen erforschen. Wichtig ist dabei der Unterschied zwischen spirituellem und physischem Alleinsein. Das Paradox des Alleinseins – dass egal, wie tief wir unsere Aufmerksamkeit nach innen richten, wir doch durch und durch soziale Wesen bleiben – wird einer der zu untersuchenden Aspekte sein.
Das Seminar beinhaltet Zeiten der Meditation, Reflexion und Diskussion.