4.4. 2019

Karma beginnt im Geist
Shifu Simplicity

Donnerstag, 19-21 Uhr
Ort: Lotos-Vihara
Neue Blumenstr. 5, 10179 Berlin
Eintritt: 10,- Euro, erm. 5,- Euro

Karma ist ein komplexer Prozess von Ursache und Wirkung. Es ist ein Kern der buddhistischen Lehre. Jede physische Handlung, jedes Wort und sogar jeder einzelne Gedanke hat einen Einfluss auf die persönliche Welt, die wir uns in diesem Prozess selbst kreieren.
Dabei ist dies zunächst wertfrei. Als gutes Karma bezeichnet man das Potential, dass durch Handlungen hervorgerufen wird, das uns ein angenehmes Ergebnis bringt, schlechtes Karma ist das Potential, das uns Leiden bringt. Und natürlich gibt es viel Karma, das auch neutral ist, aber alles ist Ursache und Wirkung und wird von mir selbst hervorgerufen.
Alles, was ich erlebe, dafür trage nur ich allein die Verantwortung, niemand anderes, auch nicht die Gesellschaft. Und es gibt keinen Zufall.
Wenn wir mehr Einfluss auf unser Leben nehmen möchten, ist es wichtig, mehr über den Prozess des Karma zu lernen.
In dem Vortrag wird Karma ausführlich an verschiedenen Beispielen erläutert und seine Reichweite aufgezeigt.
Es können auch Fragen gestellt werden.