.

Es gibt nur eine
falsche Sicht:
Der Glaube, meine
Sicht ist die einzig
richtige.

Nagarjuna

Sakyadhita Sri Lanka - Ausbildung von Nonnen

Bericht der Sunday Times Sri Lanka im Sommer 2014

Sakyadhita in Sri Lanka wurde nach der Internationalen Sakyadhita Konferenz im Jahr 1994 in Colombo gegründet mit dem vorrangigen Ziel buddhistischen Frauen die Nonnenordination zu ermöglichen.

In nur 16 Jahren ist mit Unterstützung einiger fortschrittlicher Mönche Erstaunliches gelungen. 1995 begann es mit der Ordinination der ersten Nonnen, im Jahr 2010 zählt man mit Sicherheit 500, insgesamt schätzt man, dass es zwischen 500-1000 Nonnen sind, die gesellschaftlich bereits sehr anerkannt sind.

Wichtigster Aspekt beim Aufbau des Nonnenordens ist eine qualifizierte Ausbildung. Deshalb bittet Ranjani de Silva, langjährige Präsidentin von Sakyadhita in Sri Lanka, speziell um Spenden zur Unterstützung der an den Universitäten des Landes studierenden Nonnen. Auch kleine Spenden sind für die Nonnen eine große Hilfe. Einheimische Unterstützer sorgen mit ihren traditionellen Danas für die Verpflegung, aber Geldspenden sind dort sehr rar.



www.sakyadhita-srilanka.org

Spenden-Stichwort: Sakyadhita Sri Lanka

Spendenkonto

Buddhistische Akademie Berlin Brandenburg
Konto: 1133834901
BLZ: 43060967
GLS Bank
IBAN-Nr:DE 53430 60967 11338 34901
BIC: GENODEM1GLS

Bitte geben Sie bei Ihren Spenden das entsprechende Spendenstichwort an.

Dankeschön.
Wir freuen uns über jede Spende.

>> Spendenflyer als pdf