Vortragsreihe Weiser Umgang mit Alter, Krankheit, Tod und Trauer

Der Kreislauf von Hoffnung und Furcht bei lebensbedrohlicher Erkrankung und Wege der Heilung, 8. Dezember

Teil 4 der Vortragsreihe
„Zum weisen Umgang mit Alter, Krankheit, Tod und Trauer“

8. Dezember 2022

Der Kreislauf von Hoffnung und Furcht bei lebensbedrohlicher Erkrankung und Wege der Heilung

mit Lisa Freund

Was tun, wenn aus heiterem Himmel die Diagnose einer lebensbedrohlichen Erkrankung uns vor Augen führt: Das Leben könnte bald zu Ende sein? Wie können wir mit der aktuellen Notlage, belastenden Emotionen, Hoffnung und Furcht, dem Warten auf … heilsam und ganz lebenspraktisch umgehen?
Basierend auf eigenen Erfahrungen mit einer palliativen Diagnose in diesem Jahr möchte ich dazu inspirieren, zuversichtlich und vertrauensvoll zu sein und Wege der Heilung zu entdecken.

Lisa Freund ist seit 1990 dem Buddhismus und der Hospizbewegung sehr verbunden. Sie hat Politologie und Germanistik studiert, arbeitet heute als Autorin, Supervisorin  und Seminarleiterin zu den Themen spirituelle Begleitung im Leben und Sterben. Sie ist Mitgründerin des Internetmagazins elysium.digital, zusammen mit Michael Ziegert. 2022 erlebt sie eine Krebserkrankung mit palliativer Diagnose und ist auf dem Weg zur Heilung.

zur Person

Donnerstag, 19-21 Uhr
Eintritt: 10 Euro, erm. 5 Euro

Zoom-Zugang:
https://us02web.zoom.us/j/89157255761?pwd=amtiQ3ZMM1JQTzJGNHZmUnRydlZiZz09

Meeting-ID: 891 5725 5761
Kenncode: BAkademie

Den Eintritt können Sie auf unser Konto oder per Paypal überweisen (bei Onlineteilnahme):
unser Bankkonto: Buddhistische Akademie Berlin Brandenburg
IBAN-Nr: DE 53430 60967 11338 34901
https://paypal.me/BAkademie?locale.x=de_DE (Senden)